Friedrichskoog – Städtereise nach Hamburg
Bewerte diesen Beitrag

Wer  im schönen [wpseo]Friedrichskoog [/wpseo]Urlaub macht, der kann seinen Urlaub mit einer interessanten [wpseo]Städtereise [/wpseo]nach

Hamburg

verbinden. [wpseo]Hamburg [/wpseo]ist nur ein Katzensprung von Friedrichskoog entfernt.

Moin – Der Gruß, der zu jeder Tageszeit passt

Die Begrüßung „Moin“ hat sich zwischen Hamburg und Flensburg zum Universalgruß entwickelt. Es ist das Erkennungszeichen der Hamburger, sogar im Ausland. Wer das erste Mal eine Städtereise nach Hamburg plant, ist bei der ersten Begegnung mit einem Hamburger oftmals etwas irritiert. Denn die Hamburger begrüßen jeden, egal zu welcher Tageszeit, mit einem „Moin“. Ein langatmiges “Guten Morgen” oder “Guten Tag” ist für den Hamburger, der es ohnehin morgens gern etwas langsamer angehen lässt, viel zu viel Geschnacke. Zwischen Flensburg und Hamburg wird auch gern die Variante „Moin Moin“  verwendet, aber Vorsicht, wer sie benutzt, steht gleich unter dem Generalverdacht geschwätzig zu sein:-)

Sehenswürdigkeiten Hamburg

Hamburg ist eine der beliebtesten und aufregendsten Städte Deutschlands und nur ca. 1 Stunde von Friedrichskoog entfernt.  Neben den vielen Attraktionen, wie z. B. diverse Musicals (Sister Act, König der Löwen usw.), das  Dungeon (eine Zeitreise durch die Geschichte Hamburgs) oder Hagenbecks Tierpark gibt es viele schöne Cafés, Restaurants und ein einmaliges Flair in Hamburg, das man zu jeder Jahreszeit genießen kann.

Hamburg,  der Hamburger Hafen

Einer der beliebtesten Ausflugsziele in Hamburg ist der Hamburger Hafen. Mit einer Hafenrundfahrt können Sie die großen Pötte, die kleinen Schlepper, die wie fleißige Ameisen ihr Tagewerk verrichten, beobachten.

Restaurants und Cafés in Hamburg

Es gibt viele tolle und interessante Restaurants und Cafés in Hamburg. Z. B. Das „Fillet of Soul“, Landhaus Scherrer oder das Indo Chine um nur einige zu nennen. Sie gehören zu den Topadressen der Hamburger Restaurants.

Oder Sie möchten sich während Ihrer Städtereise in Hamburg ein schönes Stückchen Torte gönnen, ein kleines Bisschen Völlerei betreiben? In „Gretchens Villa“ können Sie Torten und Kuchen nach Herzenslust schlemmen. In ansprechender Villen-Atmosphäre mit weißen Holzmöbeln, mintgrünen Tapeten mit Goldschnörkel, genießt man sein Kaffee, Tee und Kuchen.

Weitere interessante Cafés sind z. B. Elbgold Kaffeerösterei, die Ihre Bohnen noch selbst rösten und nur ganz ausgewählte Kaffeesorten anbieten. Dann gibt es noch das „Liebes Bisschen“ und viele weitere attraktive Cafés.

Hamburg besticht jeden Besucher mit seinem Charme. Wer einmal dort war, kommt mit Sicherheit wieder.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.