Eine [wpseo]Städtereise [/wpseo]im Urlaub in die nördlichste deutsche Großstadt mit maritimen Flair ist ein unvergessliches Erlebnis.
Vom schönen Friedrichskoog aus ist die schleswig-holsteinische Landeshauptstadt

Kiel

im Rahmen einer [wpseo]Städtereise [/wpseo]gut zu erreichen. Direkt an der Kieler Förde und am Nord-Ostsee-Kanal gelegen, bietet diese quierlige Metropole Kiel für jeden Geschmack etwas.

Kiel maritim

Ob Sie nun während ihrer Städtereise interessiert an Segelgroßereignissen sind oder einfach mal schauen wollen, wie Schiffe zur Zeit unserer Vorfahren aussahen… hier in Kiel “wird Ihnen geholfen”. Jeweils in der letzten vollen Juniwoche findet die traditionelle Kieler Woche statt. Sie ist heute das größte Segelsportereignis der Welt. Im  Museumshafen von Kiel finden sich zahlreiche alte Segler und Traditionsschiffe. Sie können beobachten, wie die Oldies liebevoll repariert, renoviert und aufpoliert werden. Mit ein bisschen Glück ist auch der eine oder andere Segler auf der Förde zu beobachten. Maritime Highlights sind außerdem noch das bekannte Marine-Ehrenmal in Laboe oder ein Besuch der Blücherbrücke, wo die Gorch Fock ihren Liegeplatz hat.

In Kiel bummeln, shoppen, schauen, genießen…

Kiel bietet natürlich noch wesentlich mehr. Ob nun ein Bummel oder eine Shoppingtour u.a. durch die Holstenstraße, seit 1952 Fußgängerzone und somit die zweitälteste Deutschlands oder Museumsbesuche, Stadt- oder Hafenrundfahrten, kulinarische Genüsse in den vielen tollen

Restaurants oder Cafe’s – es gibt sehr viel zu entdecken. Lassen Sie sich überraschen……….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.