Golf eine Sportart, die auf frischgrünen Golfwiesen zur Erholung und Entspannung an der Nordsee einlädt. Genießen Sie Ihre Lieblingssportart und verbinden Sie ihn mit einem wunderschönen Urlaub am Meer.

Golf spielen erfreut sich immer mehr an Beliebtheit, nicht nur bei der älteren Generation. Auch immer mehr jüngere und sogar Kids finden Gefallen an dieser Sportart. Und wer behauptet Golf sei viel zu teuer, der irrt. Golf ist ein Hobby, das genau wie viele andere Sportarten Geld kostet, aber nicht so viel, dass man sich es nicht leisten könnte.

An der Nordsee bieten sich viele Gelegenheiten, das Golfen auszuüben oder sogar in einem Schnupperkurs kennenzulernen.

Ein überaus interessanter Golfplatz mit einer 18-Loch-Anlage findet sich im Land Wursten am Rande des beschaulichen Örtchens Oxstedt nur 2 km von der Nordsee entfernt. Nach Ankunft in Ihrem Feriendomizil können Sie sich in den Nachmittagsstunden am ersten Urlaubstag schon Ihrer ersten Runde Golf im „Küsten-Golfclub Hohe Klint Cuxhaven e. V.“ widmen. Am zweiten Tag können Sie mit einem kleinen Wellnessprogramm, wie z. B. Massagen, Schwimmbad oder Sauna beginnen, am Nachmittag geht es wieder auf den Golfplatz und der herrliche Tag klingt mit einem exklusiven Menü in gemütlicher Atmosphäre aus. Und bevor der neue Urlaubstag an der Nordsee beginnt, verwöhnen Sie sich zum Abschluss des Tages mit einem Spaziergang am Strand und atmen die reine klare Nordseeluft ein. Ein Urlaub, der keine Wünsche offen lässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.