Startseite

Brunsbüttel – eine Stadt mit maritimen Flair

Brunsbüttel-Nord-Ostsee-Kanal

Einen erholsamen und entspannten Urlaub in Friedrichskoog verbindet man gern mit Ausflügen in die nähere Umgebung, z. B. nach Brunsbüttel. Die reizvollen Landschaft und das gute Reizklima der Nordsee bietet Ihnen von Friedrichskoog aus die Möglichkeit eine Tagestour nach Brunsbüttel…

Der Nordseeurlaub – Ein Erfahrungsbericht III

Tja, dieser nordische Gruß! “Moin, moin” ist ein allgemeiner Gruß so wie z.B. im Süden “Grüß Gott” oder wie ganz einfach “hallo”! Und ganz wichtig: Der Gruß hat überhaupt nichts mit der Tageszeit zu tun! Muss man sich natürlich dran…

Fliegen wird schon wieder teurer

Fliegen-wird-teuer

Die Zeit der Billigflüge zum lächerlich niedrigen Kurs neigt sich dem Ende entgegen, wahrscheinlich auch bald die Ära der Billigflieger. Den Anfang vom Ende machten Kerosinzuschlag und Luftverkehrssteuer, aktueller Kostentreiber ist, oberflächlich betrachtet, der Emissionshandel: Wenn ein Unternehmen die Atmosphäre…

Friedrichskoog – Meerurlaub an der Nordsee

Friedrichskoog ein interessanter Ferienort für Familien mit Kindern, Großeltern und alle die die Nordsee lieben. Ein kleines Urlaubsparadies an der Nordsee. Neben der sehr guten Infrastruktur bietet Friedrichskoog einige sehr interessante Sehenswürdigkeiten wie z. B. die Seehundstation,

Die richtige Ferienunterkunft

Denker

Die Nordsee ist einer der beliebtesten Feriengebiete überhaupt. Gerade deshalb gibt es entlang der Nordseeküste viele interessante Ferienunterkünfte, angefangen von der Pension über Hotels, Ferienwohnungen bis hin zu Ferienhäusern und sogar Urlaub auf dem Bauernhof ist hier möglich. Je nach…

Der Nordseeurlaub – Ein Erfahrungsbericht

Kennen Sie das auch? Endlich ist der lang ersehnte Tag der Abreise in den wohlverdienten Urlaub da. Wenn nur nicht die Hürden wären, die Mann/Frau vorher noch zu überwinden haben. Und das jedes Jahr wieder!!!! Mann fragt, warum es eigentlich jedes Jahr mehr Koffer und Taschen werden. Er vergaß leider, dass die Familie inzwischen gewachsen ist (das Auto nicht) .... und natürlich der Teenager wieder den halben Kleiderschrank einpacken musste. Dazu noch die unverzichtbare, tragbare Technik...